Team

Hinter pack & work stehen Unternehmer, welche zutiefst davon überzeugt sind, dass Arbeit keine Grenzen kennt. Ob du nun temporär im Homeoffice oder auf Hawaii arbeitest: Zählen tut, wie du dich bei deinem Arbeitgeber einbringst!

Pamela Aeschlimann

Pamela ist passionierte Projektleiterin und Beraterin mit einem pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Background (EMBA). Ihre Auslanderfahrung hat sie in Paris, Calgary und Dublin gemacht.

Vorteile und Herausforderungen des mobilen und flexiblen Arbeitens in virtuellen Teams kennt sie aus eigener jahrelanger Erfahrung.

Sie interessiert sich für die Chancen der Arbeitswelt von morgen und geht, wann immer möglich, selber gerne unter die digitalen Nomaden.

Rino Reusser

Rino hat nach dem Ingenieurstudium eine längere Zeit in Kanada gelebt und gearbeitet. Er bezeichnet diese Zeit noch heute als bisher wertvollste Weiterbildung.

Berufsstationen u.a. in der Formel 1, in einer Innovationsagentur und in der Elektromobilität haben Rino gezeigt, wozu engagierte und motivierte Mitarbeitende fähig sind und wie sich die Öffnung von Unternehmensstrukturen positiv auf die Leistung auswirkt.

Mit der Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen kann er sich gut mit den Bedürfnissen eines Arbeitgebers identifizieren.

ENGAGEMENT

myclimate
Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Egal mit welchem Paket, pack & work kompensiert die Reisen an die Programm-Destinationen und unterstützt damit weltweite Klimaschutzprojekte der Schweizer Non-Profit Stiftung myclimate. Die Kompensation ist bereits im Programmpreis enthalten und wird durch pack & work abgewickelt.
Work Smart Initiative
Die «Work Smart Initiative» unterstützt Unternehmen und Institutionen bei der Umsetzung von flexiblen Arbeitsformen. «Work Smart» wird von grossen Schweizer Arbeitgebern getragen und von einem breit gefächerten Patronat unterstützt.