Teilnehmende wie auch Betreuende erhalten ein pack & work Zertifikat, welches Auskunft über die Destination und die Dauer des Programms gibt.